Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Dienstleistungen
• Erscheint 2x monatlich, 23 Ausgaben pro Jahr
• Versand per E-Mail
• Jeder Artikel reviewt durch Experten
• Archiv mit allen bis heute erschienen Artikeln im Internet (passwortgeschützt)
• Keine Werbung
• Datenschutz gewährleistet; ohne gesetzliche Verfügung wird keine E-Mail-Adresse an Dritte weitergeleitet

Kosten und Kündigungsfrist
• Das Jahresabonnement kostet CHF 80.- (exkl. MwSt)
• Bei Neuanmeldungen ab dem Monat Mai wird für das laufende Jahr nur noch ein halbes Abonnement verrechnet
• Studenten, Doktoranden, wissenschaftliche Mitarbeiter und Dozenten der Pharmazie der Uni Basel erhalten das Jahresabonnement kostenlos, jene anderer Universitäten in der Schweiz für CHF 40.- (exkl. MwSt)
• Ein Abonnement gilt, falls nicht befristet bestellt, zur Fortsetzung bis auf Widerruf
• Kündigung des Abonnements ist nur zum Jahresende möglich und muss bis zum 15. November des laufenden Jahres schriftlich (Fax oder Mail) bei der Redaktion eingehen

Urheberrecht
Die Artikel von i.m@il-Offizin sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck, Vervielfältigungen, Weiterversand und Übersetzungen sind unzulässig. Entsprechende Copyright-Rechte können auf Anfrage von der Redaktion von i.m@il-Offizin erteilt werden. Einzig zulässige Weitergabe ist die Zirkulation im Apotheken-Team der Abonnementsapotheke.

Haftung
Die Redaktion von i.m@il-Offizin legt grosse Sorgfalt darauf, dass die Informationen geprüft sind und dem derzeitigen Wissensstand entsprechen. Alle Angaben erfolgen jedoch ohne Gewähr.

Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, die Redaktion und die Reviewer von i.m@il-Offizin, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung der dargebotenen Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Die Nutzung erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko des Anwenders.

Ausgabe für Deutschland
Die Schweizer Version von i.m@il-Offizin kann für 70 Euro/Jahr auch in Deutschland abonniert werden. Seit 2014 werden die Beiträge nicht mehr speziell an Deutschland adaptiert. Der Vertrieb erfolgt seit 2015 direkt über die Pharmaceutical Care Research Group der Universität Basel.

Statistische Auswertung (HONCode-Deklaration)
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de



Basel, 11.2017